Stephan Pende Wormland

praktiziert seit mehr als 35 Jahren Meditation in unterschiedlichen buddhistischen Traditionen. Er ist Diplom-Psychologe, in Gestalttherapie ausgebildet und hat 6 Jahre in einer psychiatrischen Klinik gearbeitet. 11 Jahre lebte er als buddhistischer Mönch und Leiter des Nalanda Klosters in Frankreich. Insgesamt hat er 5 Jahre in verschiedenen Retreats verbracht. Derzeit lebt und arbeitet er in Kopenhagen und lehrt, berät und begleitet Menschen in ganz Europa.

[Mehr Informationen…]